Info Brief Mai 21

Veröffentlicht 27. Mai 2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler

Ich hoffe sie hatten schöne Frühlingsferien und sind gesund. Schon sind wir in der Mitte des Semesters. Die Planung für das nächste Schuljahr ist bereits in vollem Gange.
In diesem Mail informiere ich über zwei ganz wichtige Termine und wie es mit der neuen Unterrichtsform weitergeht.

TERMINE zum Reservieren

Mo 28.Juni 2021 20:00 – ca. 21:00 Elternabend per Zoom
• Kurzvortrag zu MDU und Simultanunterricht von Gerhard Wolters, Leiter der Akademie für musikpädagogische Inovation
• Info zur leicht veränderten Form der Lektionsplanung
• Vorbereitung der Lektionsplanung

Sa 10. Juli 2021 10:00-11:00 Lektionsplanung / Feintuning per Zoom

Es ist mir sehr wichtig, dass alle Eltern daran teilnehmen.

ZOOM Zugangsdaten (sind in den Lektionsnotizen ganz oben angepinnt)

Bitte notieren sie sich diese beiden Daten gleich in ihrer Agenda. Besten Dank.
Wer jetzt schon mehr erfahren möchte, darf gerne hier weiterlesen.

Aus den Elterngesprächen vom Februar habe ich von ihnen allen sehr gute Rückmeldungen zum neuen Unterrichtsstil bekommen. Die SuS (Schülerinnen und Schüler) arbeiten selbständiger und selbstbestimmter. Das Üben zuhause ist bei den meisten SuS einfacher , selbständiger und freiwilliger geworden. Hurra, wir sind auf dem richtigen Weg!

Im Januar habe ich die zwei weitere Seminare MDU bei Gerhard Wolters besucht und mich seither intensive in den Stoff eingelesen und mit den Herausforderungen auseinander gesetzt.
Es ist nicht immer einfach, meine in 38 Jahren gewachsene Unterrichtspraxis mit neuen Ideen zu ergänzen und zum Teil ganz neu zu gestalten.
Auch für meine SuS wird die nächste Stufe, der Simultanunterricht eine neue Erfahrung sein.
Im Simultanunterricht addieren sich die Lektionszeiten zweier SuS. Der gewohnte Einzel- Unterricht finde parallel in zwei Räumen statt. Die seit einem Jahr trainierten, sich abwechselnden kurzen Unterrichtsphasen und selbstbestimmten Übeeinheiten sind jetzt kein theoretisches Spiel mehr. Während Schülerin A sich bei mir Inputs holt, erarbeitet sich Schüler B seine Ziele. Diese Konstellation wechselt sich dann ab.

Um diese Art Unterricht anbieten zu können habe ich eine grosse schalldichte Übekabine bestellt. Bis zum neuen Semester wird sie uns zur Verfügung stehen und mit zwei E-Drums ausgestattet sein. Der schwarze Vorhang, hinter dem das Übeschlagzeug zur Zeit steht, ist dann Geschichte.

Ich freue mich sehr auf diese neue, innovative Art von Unterricht. Weitere Informationen zum MDU Unterricht finden sie auf www.mdu.ch

Für Fragen und Rückmeldungen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.
Lektionsbesuche sind jederzeit wieder möglich (mit den geforderten Schutzmassnahmen).
Für Elterngespräche bitte ich um kurze Anmeldung.

Ich freue mich sie alle am 28.Juni begrüssen zu können. Bis dahin wünsche ich ihnen alles Gute und bleiben sie gesund.

Liebe Grüsse
Andreas

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×